The ABERLOUR’S – CELTIC FOLK’N’BEAT

Freitag, 4. September 2020
Beginn: 20:00

1999 gründete HORCH-Frontmann Adolphi diese Band als Support zu Jethro Tull – nach vier Alben, Hunderten von Konzerten und diversen Festivals in Deutschland, der Schweiz und Österreich ist die Celtic-Folkrock-Combo hier in der Trio-Version unterwegs – mit neuem Songmaterial und dem Besten aus 15 Jahren Bandgeschichte. The ABERLOUR‘S zählen heute zu den wenigen Celtic Rock Bands aus Deutschland, die ein internationales Niveau erreicht haben – und im Folkbereich genauso brillieren wie auf Metalfestivals wie Wacken oder Mittelalterevents wie das Mediaval Selb. Seltene Akustik-Instrumente wie Cister und Mandocello treffen auf donnernde Grooves, melodiöse Vocallinien ergänzen sich mit furiosen Fiddle-und Flötenparts zu einem magischen Gesamtwerk. Wildromantisch-skurrile Geschichten aus Old Ireland, Schottland, England, Nordamerika; getragen von Speedfolk, Worldbeat, Mittelalterrock – Celtic Folk‘n‘Beat.

*Adolphi – Solovoc./Gitarren/Mandocello/Cister/Thunderbodhran

*Val Gregor – Violine/ Voc.

*Andreas Fabian – Querflöte/Low Whistles/Voc.

www.aberlours.de

 



Tickets:

Reservierung erwünscht.
Tel.: 0152 / 089 39 359
Mail: info(at)hofcafe-zickra.de
Abendkasse möglich