Herrn Grüns seltsame Abenteuer

Samstag, 5. September 2015
Beginn: 15:00

Herr Grün PressefotoAbenteuergeschichte für Kinder ab 4 Jahre, Eltern und Großeltern

von und mit Stellmäcke

Der Ampelmann, Herr Grün, möchte nicht mehr leuchten, er sehnt sich hinaus in die weite Welt. Einmal nur möchte er das Meer sehen. Doch wer kann ihm helfen? Die Menschen verstehen seine Sprache nicht, sie beachten den Ampelmann nur, wenn sie auf die andere Straßenseite wollen. Da kehrt eines Tages der berühmte Eisbärenforscher Josef Eisbecher aus Grönland zurück. Josef will schnell in seine Wohnung, denn er hat seine Pudelmütze und seine Siebensachen vergessen. Noch am selben Abend beginnt für Herrn Grün eine Seereise voller Abenteuer.

Stellmäcke – Direktor, Schauspieler, Musiker, Regisseur und Autor seines Ein-Mann- Theaters – veröffentlichte neben Theaterstücken für Kinder, bereits mehrere CDs mit Liedern für Erwachsene und Kinder. Im Jahre 2006 gewann er den Chanson- & Liederwettbewerb in Stuttgart. Für seine Kinderlieder erhielt der Sänger, Musiker, Schauspieler und Autor Stellmäcke im Mai 2007 den Kulturpreis der Stadt Feldkirch in Österreich. Sein Stück „Herrn Grüns seltsame Abenteuer“ ist eine kluge und witzige Mischung aus Schauspiel, Figurentheater und Musical zum Mitmachen, Mitlachen und Mitsingen.

Eintritt: gegen Spende

 

 



Tickets:

Reservierung erwünscht.
Tel.: 0152 / 089 39 359
Mail: info(at)hofcafe-zickra.de
Abendkasse möglich